Havaneser

Havaneser

Havanesische Klassifikation

Königreich
Animalia
TypGromadaRgardMammaliaOrderCarnivoraFamilyCanidaeTypeCanis Wissenschaftlicher NameCanis lupus

Erhaltungsstatus von Havaneser

  • Nicht aufgeführt

Standorte in Havanna

  • Mittelamerika

Havanna-Fakten

Trivia Es ist bekannt, dass Havaneser-Hunde übermäßig an die Familien ihrer Besitzer gebunden sind und sich oft mit kleinen Kindern und älteren Erwachsenen paaren> Havaneser Körperliche Eigenschaften

Hauttyp
Haare
Lebensdauer
15 Jahre
Gewicht
13 Pfund

Havanna-Bilder

Durchsuchen Sie alle unsere Havanna-Bilder in der Galerie. Alle Havanna-Bilder anzeigen ! Finden Sie Ihre Lieblingstiere! & nbsp; Die Suche im Beitrag kann Affiliate-Links zu unseren Partnern enthalten. & nbsp; Kaufen für ihre p Durch seine Vermittlung hilft er uns, eine Mission zu verfolgen, die uns hilft, die Arten der Welt zu erziehen, damit wir sie besser pflegen können. Havanna-Hunde stammen aus Kuba im 16. Jahrhundert. Dank ihrer kleinen und soliden Statur sind sie sehr anhänglich und verspielt wie eine Rasse. Sie sind oft willkommen. In Familien wegen ihres weichen Fells, ihrer Intelligenz und ihrer Bereitschaft, ihren liebevollen Besitzern zu gefallen.

Das Fehlen eines betrügerischen und weisen Havanna-Hundes hat ihn zu einem gebräuchlichen Therapiehund in Krankenhäusern gemacht , die Patienten, die eine Mitfahrgelegenheit brauchen, Freude bereiten , oft mit kleinen Kindern und älteren Erwachsenen verbunden. & Nbsp; Diese Hunde sind hoch trainiert und es ist normalerweise nicht schwierig, sie aufgrund ihrer scharfen Intelligenz zu trainieren.

3 Vorteile und a über einen Havaneser


Bevor Sie sich für ein Haustier entscheiden, möchten und müssen Sie sich die Vor- und Nachteile genau ansehen. Hier sind einige Vorteile und Nachteile des Besitzes von Havaneser-Hunde. Vorteile! Nachteile! Sozial : Havanna-Hunde sind sehr sozial und lieben es, mit Menschen zusammen zu sein, was ihnen Spaß macht, mit Bellproblemen zu spielen : Havanna-Hunde lieben Bellen, was sie unglaublich laut macht, wenn sie die Aufmerksamkeit ihres Besitzers erregen wollen. Einfach zu trainieren n: Wenn Sie nicht jemand sind, der viel Zeit damit verbringen möchte, Ihr Haustier zu trainieren, Havanna Hunde werden Ihr Problem lösen. & nbsp; Sie sind extrem leicht zu trainieren und reagieren gut auf ihren Besitzer. Angstprobleme : Havanna-Hunde sind bekanntermaßen sehr unruhig, was sie in Panik versetzen lässt, wenn sie von ihren Besitzern getrennt werden zu lange. Besitzer. & nbsp;Wenn Sie häufig von zu Hause weggehen Für die Arbeit oder andere Aktivitäten würde ein Havanna-Hund auf jeden Fall lieber kommen. Weniger Bewegung erforderlich : Havaneser-Hunde müssten Sie nicht oft zum Spielen mitnehmen, da sie mit wenig Bewegung sehr gut arbeiten können. Schüchtern und schüchtern. : Einige Havaneser können sowohl schüchtern als auch schüchtern sein. Wenn Sie also einen rauen und zähen Hund suchen, sollten Sie nach etwas anderem suchen.

Die Größe und das Gewicht von a Havaneser

Der Unterschied zwischen der Größe und dem Gewicht eines Männchens ist gering oder gar nicht vorhanden. Beide wiegen etwa 7 bis 13 Pfund und sind 20 bis 27 Zoll groß. Wenn ein Havaneser jedoch mit anderen Spielzeughunden (wie z ein Pudel), können sie bis zu 15 Zoll groß werden (männlich) 8-11 Zoll groß Höhe (weiblich) 8-11 Zoll groß Gewicht (männlich) 7-13 Pfund Pfund., Voller Erwachsener

Häufige Havaneser Gesundheitsprobleme


Dank gesunder Zucht, Havanna Hunde leben ein langes Leben und haben nur wenige gesundheitliche Probleme.Es gibt jedoch immer noch einige Erkrankungen, die Sie regelmäßig tierärztlich behandeln lassen möchten, um sie zu verhindern und zu behandeln.Es gibt jedoch mehrere Erkrankungen, die spezifisch für ihre Genetik und Größe sind haben eine genetische Veranlagung für Chondrodysplasie. Auch bekannt als Achondroplasie, führt dieser Zustand im Wesentlichen dazu, dass die Knochen nicht ihre volle Erwachsenengröße erreichen von ihren Eltern. Die Legg-Calve-Perthes-Krankheit ist ebenfalls erblich und betrifft auch Pudel, Chihuahua, Pomeranian und andere Rassen oder Terrier. Betrifft die Hüfte bei jüngeren Hunden aufgrund von Knochentod. Die meisten Hunde mit diesem Problem haben a Hinken des betroffenen Beins Ein Kniescheibenklatschen tritt auf, wenn die Kniescheibe ausgerenkt ist. und die Kniescheibe wird verschoben, andere werden ebenfalls ausgekugelt.Gesundheitsprobleme, an denen Havanna-Hunde leiden können, umfassen:

    • Taubheit
  • Augenkrankheiten
    • Herzprobleme
    • Chondodysplasie
    • Morbus Legg – Calve-Perthesa
    • Verrenkung der Kniescheibe

    Havanna-Temperament

    Wenn Sie einen glücklichen und liebevollen Hund suchen, Dieser Welpe füllt die Lücke. & Nbsp; Havaneser Hunde sind dafür bekannt, dass sie sowohl sehr anhänglich als auch glücklich sind. Sie lieben ihren Besitzer, indem sie an die Familien ihrer Besitzer gebunden sind. Da sie es vorziehen, mit ihrer Familie zusammen zu sein, sind sie keine guten Zuchthunde Havanna-Hunde sind klug und intelligent, was ihr Training für Obdachlosigkeit und die Vorbereitung auf Ausstellungen erleichtert.Sie ​​haben kein Problem damit, Befehle schnell zu empfangen, ihren Geist beschäftigt und energisch zu halten.Havanna-Hunde sind sehr aktiv und energisch. Sie sind auch sehr sozial und lieben es, mit Menschen zusammen zu sein, was perfekt für ihre soziale Natur ist.Wenn Sie einen glücklichen Havaneser-Welpen haben möchten, stellen Sie sicher, dass er in seiner Zeit genügend Sozialisation hat, sonst können sie gegenüber anderen erheblich schüchtern und schüchtern werden Hunde können gute Wachhunde sein, um ihre Besitzer auf Fremde aufmerksam zu machen, aber ihre geringe Größe benachteiligt sie als Wachhund (obwohl sie vielleicht anders denken möchten). ; Im Allgemeinen gut für andere Haustiere im Haus, obwohl sie übermäßig bellen können ohne zusätzliches Training.

    Wie man sich um einen Havaneser kümmert


    Zucht und kleine Havanna-Hunde erfordern spezielle Aufmerksamkeit. Obwohl sie nicht schwer zu handhaben sind Für die Pflege Ihres Havanna-Hundes gibt es ein paar Dinge, die Sie wissen sollten:

    Havanna-Futter und -Diät Havanna-Hunde sollten insgesamt eine halbe bis eine volle Tasse Hundetrockenfutter pro Tag gefüttert werden, die auf zwei Mahlzeiten pro Tag aufgeteilt werden sollte.Ohne eine eingeschränkte Ernährung für diesen Welpen können sie übergewichtig werden. Während ein paar Pfund für einen großen Hund (wie einen Labrador oder einen Deutschen Schäferhund) keine große Sache sind, kann dieser winzige Hund nicht zu viel von dem zusätzlichen Fett auf seinem Körper aufnehmen. Füttern Sie Ihrem Havanna-Hund kein menschliches Essen da dies zu ernsthaften Gesundheitsproblemen führen kann. Essen Sie ohne Öle oder Gewürze, können Sie Truthahn, Huhn und Rindfleisch als ausgezeichnete Proteinquellen für Ihren Welpen zu seiner Ernährung hinzufügen.

    Havaneser-Pflege und Pflege

    Havaneser erfordern regelmäßige Pflegesitzungen Bürsten Sie das Fell Ihres Havaneser-Hundes mindestens zwei- bis dreimal pro Woche und entfernen Sie alle Verwicklungen, die schließlich zum Anlaufen führen könnten. Obwohl der Preis hoch sein kann, professionell und Pflege ist oft am effektivsten, sie müssten alle 1-2 Wochen ein Bad nehmen, aber die Häufigkeit hängt von der Dicke des Fells und dem Verschmutzungsgrad ab. .Bürsten Sie das Fell niemals trocken.Wenn Sie das Fell vor einem kürzlichen Bad bürsten, besprühen Sie das Fell vor dem Bürsten mit Wasser oder wasserfreiem Shampoo.

    Havanna-Training

    Havanna-Hunde sind leicht zu erziehen. & Nbsp; Sie sind intelligent und clever, sodass sie schnell lernen, Befehle zu empfangen. Sie können auch neue Tricks lernen und sogar Spiele entwickeln, die sie mit ihren Besitzern spielen können.

    Havanna-Übung

    Havaneserhunde sind extrem klein und tun brauchen nicht viel Bewegung, um gesund zu bleiben und sogar Energie zu verbrennen.Im Durchschnitt brauchen sie nur etwa 30 Minuten Bewegung pro Tag.Normalerweise möchten sie einfach nur zusammengerollt neben dem Ruheplatz des Besitzers liegen, bequem und zart zusammengerollt mit ihrem menschlichen Begleiter.

    Havanna-Welpen

    Genau wie Erwachsene sind auch Havanna-Welpen nicht schwer zu trainieren und lernen von klein auf leicht Gewohnheiten. & Nbsp; Welpen dieser Rasse wiegen oft nur 2,5-4 Pfund .& Nbsp; nbsp; im Alter von 8 Wochen, daher müssen sie ihre Mahlzeiten über den Tag verteilt auf mehrere Mahlzeiten aufteilen, um alle Nährstoffe zu erhalten, die sie zum Wachstum benötigen.Die meisten Havaneser-Welpen erreichen im Alter von 8 Monaten die Erwachsenengröße, obwohl sie erst nach . ausgewachsen sind die Zeit, in der sie ein Jahr alt sind. & nbsp;

    Havaneser und Kinder

    Nie ma takiej reklamy 🙁
    Havaneser sind sehr liebevoll und anhänglich und können sehr gut mit Kinder. dass sie tolle Spielkameraden und Wachhunde für Kinder sind. Da sie nicht sperrig sind, besteht das einzige Risiko kleinerer Kinder darin, dass sie getrimmt werden können. Da Welpen und Erwachsene jedoch leicht zu trainieren sind, ist jedes aggressive Verhalten leicht zu eliminieren

    Havaneserähnliche Hunde

    Wenn ein Havaneser nicht zu Ihrer dynamischen Familie (oder Ihrem Budget!) 

    • Malteser: Der Malteser ist ebenso wie die Havanna-Hunde hypoallergen. Allerdings sind sie gegenüber übermäßig hyperaktiven Kindern nicht freundlich, daher ist dieser Hund besser für einen Haushalt mit nur Erwachsenen geeignet.
    • Bichon Frise: Diese Hunde sind auch glücklich, ebenso wie die Havaneser.Sie sind den Havanesern sehr ähnlich – sie sind normalerweise 9,5 bis 11,5 Zoll groß, während die Havaneser etwa 8 bis 11 Zoll groß sind. ; Sie machen Spaß zu pflegen, obwohl sie möglicherweise professionelle Schermaschinen benötigen, um ihr flauschiges Fell zu pflegen.
    • Bolognese: Bologneser Hunde sind hypoallergen. Sie sind auch ruhig und loyal, obwohl sie möglicherweise nicht gerne in der Nähe von aufgeregteren Familien sind zurück, wie sie sein können.

    Berühmte Havaneser

    im Besitz vieler Prominenter. Einige von ihnen sind Venus Williams, Donald Trump Jr., Robert Verdi, Barbara Walters und Heidi Klum Rasse ist auch in der Branche kein Unbekannter Der AKC hat die Rasse dieses Hundes jedoch erst 1996 offiziell anerkannt, daher ist es möglich, dass die Rasse erst in diesem Jahr offiziell ihren Rollen zugewiesen wurde.

    Gemeinsame Namen für Havaneser

    [rs -ads block = “ANIMALSRS”]
    Hier sind einige gebräuchliche Namen für Ihren Havanna-Hund:

    • Alex
    • Carlos
    • Arlo
    • Jorge
    • Martin

    Sehen Sie alle 33 Tiere, die mit dem Buchstaben H beginnen

    Häufig gestellte Fragen (FAQs) aus Hawaii

    Sind Havanna Pflanzenfresser, Raubtiere oder Allesfresser?  Havaneser sind Allesfresser, was bedeutet, dass sie sowohl Pflanzen als auch andere Tiere essen. Zu welchem ​​Königreich gehören die Havaneser? 

    Die Havaneser gehören zum Königreich Animalia Zu welcher Klasse gehören die Havaneser?  Havaneser gehören zur Mammalia-Klasse. 

    Zu welcher Familie gehören die Havaneser?  Havaneser sind vom Rudeltyp. Zu welcher Familie gehören Havaneser?  Die Havaneser gehören seit langem zur Familie der Hunde. Zu welcher Ordnung gehören die Havaneser?  Havaneser gehören zur Ordnung der Raubtiere. Welche Art von Deckung haben Havaneser? Havaneser sind mit ihren Haaren bedeckt. Welche Art von Havaneser sind sie? 

    Der Havaneser gehört zur Gattung Canis. Wie viel kostet ein Havaneser?  Der Preis für einen Havaneser liegt in der Regel zwischen 800 und 1.200 US-Dollar. Rechnen Sie mit zusätzlichen 1.000 US-Dollar pro Jahr, um Platz für Wartung, Pflege und andere Notwendigkeiten zu lassen. Ist ein Havaneser gut für Kinder?  Ja, Havaneser sind großartig mit Kindern und sind tolle Spielkameraden und Wachhunde. Wie lange lebt ein Havaneser?  Diese Hunde leben normalerweise zwischen 13 und 15 Jahren. Sind Havaneser hypoallergen?  Ja, die Havaneser sind hypoallergen. Sind die Havaneser hypoallergen?  Nein, Havaneser haaren normalerweise nicht. Wie groß sind Havaneser?  Sie sind ungefähr 20 bis 11 Zoll groß. & nbsp; Havaneser gemischte Hunde sind normalerweise 20 bis 15 Zoll groß. Sind Havaneser verrückt?  Havaneser sind nicht zu gemein, aber Fremde können manchmal bellen. Wenn sie nicht richtig trainiert werden, kann das Bellen überwältigend sein. Was ist an Havanesern interessant?  Havaneser sind die einzigen in Kuba heimischen Hunde. Wie lautet der wissenschaftliche Name der Havaneser?  Der wissenschaftliche Name der Havaneser ist Canis lupus.

  • Laisser un commentaire

    Votre adresse e-mail ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *