Der goldgesichtige Pinguin

Der goldgesichtige Pinguin

Wissenschaftliche Klassifizierung von Pasta-Pinguinen

Königreich
Animalia
Gromada
Gromada
Klasse
Vögel
Ordnung
Sphenisciformes
Familie
Spheniscidae
Typ
Eudyptes
Wissenschaftlicher Name
Eudyptes Chrysolophus

Erhaltungsstatus von Makkaroni-Pinguinen

  • Nahe Bedrohung

Makkaroni-Pinguin-Standorte

  • Antarktis
  • Ozean

Pasta-Pinguin-Fakten

HauptbeutefischeFische, Tintenfische, Krebstiere Spannweite80-100 cm (31-39 in)

Lebensraum Meer und Eisinseln in der SubantarktisRaubtiereMeereslampenart, KillerwalDietCarnivoreLifestyle

    • Kolonie

Lieblingsfutter FishTypeBird Durchschnittliche Brutgröße2Slogan Sammle Kolonien mit bis zu 100.000 Mitgliedern!

Physikalische Eigenschaften der Pinguinnudeln

Farbe
  • Braun
  • Gelb
  • Schwarz
  • Weiß
Hauttyp
Federn
Höchstgeschwindigkeit
22 mph
Haltbarkeit
15-20 Jahre
Gewicht
3,2-6,4 kg (7-14 lb)

Makkaroni-Pinguin-Bilder

Durchsuchen Sie alle unsere Makkaroni-Pinguin-Bilder in der Galerie. Sehen Sie sich alle Makkaroni-Pinguin-Bilder an Makkaroni-Pinguine about königlichen Aussehens können sie 200 Fuß tief in den Ozean tauchen!  Makkaroni-Pinguine kommen auf der antarktischen und subantarktischen Halbinsel vor. Sie fressen Krill, Fische, Tintenfische und einige Krebstiere. Diese Vögel leben in riesigen Gruppen, die Hunderttausende von Pinguinen umfassen. Sie sind schwarz-weiß mit leuchtendem Orange . ein Kamm oder ein Federbüschel auf dem Kopf. Der offizielle Erhaltungszustand der Makkaroni-Pinguine ist bedroht.

6 Fakten über Makkaroni-Pinguine

  • Nudelpinguine können bis zu 24 km/h schwimmen.
    • Während die meisten Pinguine chatten, können Nudelpinguine auch laufen, springen und klettern . .
    • Weibliche Nudelpinguine legen normalerweise nur zwei Eier und werfen manchmal sogar eines weg, wenn es zu klein ist.
    • Diese Vögel können bis zu 20 im wild. Jahre.
    • Pasta-Pinguine schlucken kleine Steine, um die Verdauung von Schalentieren zu unterstützen.
    • Pasta-Pinguine paaren sich für das Ganze e Leben.

    Makkaroni-Pinguin Der wissenschaftliche Name

    Der wissenschaftliche Name des Pasta-Pinguins ist Eudyptes chrysolophus. & nbsp; Das griechische Wort eudyptes bedeutet “guter Taucher” und chrysolof bedeutet ” golden” und Dieser Vogel gehört zur Familie der Spheniscidae und der Klasse Aves. Sein allgemeiner Name kommt von der farbigen Spitze. Im 18. Jahrhundert begannen Seefahrer, die diesen einzigartigen Pinguin sahen, ihn Pasta zu nennen. & Nbsp; Pasta war ein umgangssprachliches Wort für jemand, der sich auffällig, bunt kleidete. Der Vogel erinnerte sie auch an den Mann im Lied “Yankee Doodle”, der “… eine Feder in seine Mütze steckte und es Nudeln nannte …”

    Macaroni Pinguin Appearance

    Diese Pinguine haben das traditionelle Aussehen eines Pinguins mit weißen Federn auf der Brust und schwarzen Federn an Rücken, Nacken und Kopf. Außerdem hat er einen roten Schnabel und ein Büschel orangefarbener Federn auf dem Kopf. Dieser Pinguin ist einem Königspinguin sehr ähnlich.Der Makronenpinguin ist einer aus einer Gruppe von sechs Pinguinen aus der gr Papageientaucher, Auks und Mörder sind Pasta-Pinguinen sehr ähnlich. Darüber hinaus können alle diese Vögel schwimmen und tauchen. Papageientaucher können jedoch schwimmen und tauchen. , Auks und Killerpinguine können fliegen, während Nudelpinguine dies nicht können. Diese mittelgroßen Pinguine sind 20 bis 28 Zoll groß und wiegen durchschnittlich 12 Pfund. Im Vergleich dazu ist ein 20-Zoll-Pinguin nur ein paar Zoll größer als ein Bowling-Pin, und 12 – ein Pfund-Pinguin wiegt so viel wie eine Gallone Farbe Sie haben Flossenfüße, die ihnen beim Schwimmen helfen, und einen Schwanz, der als Ruder dient und sie in die gewünschte Richtung lenkt Wenn die Nudelpinguine an Land sind, müssen sie durch felsiges, sandiges Gelände navigieren Mit ihren Schwimmfüßen können sie auch über rutschige Felsen springen oder laufen. Die Sicht des Landnudelpinguins ist nicht sehr gut. & nbsp; Aber diese Vögel sehen beim Schwimmen im Meer sehr gut. Tatsächlich nutzen sie eine hervorragende Sicht unter Wasser, um Raubtiere wie Seeleoparden und Killerwale zu erkennen und ihnen auszuweichen können auch tief in den Ozean tauchen, um bestimmten Raubtieren zu entkommen.Die Knochen von Pasta-Pinguinen sind eher robust als leer, sodass sie bei Bedarf tief in den Ozean tauchen können.Außerdem können diese Vögel 2 oder 3 Minuten unter Wasser bleiben. bevor sie zum Atmen an die Oberfläche steigen müssen.Sie haben eine Fettschicht, um sie im antarktischen Klima warm zu halten, und ihre Federn sind so gestaltet, dass das Wasser aus ihnen herausfließen kann, wenn sie aus dem eisigen Wasser kommen, anstatt Feuchtigkeit aufzunehmen .weißt du? br> Makkaroni-Pinguine leben in Gruppen, die Kolonien genannt werden. Einige Kolonien haben über 100.000 Pinguine. Das Leben in großen Gruppen ist eine weitere Möglichkeit, diese Vögel vor Raubtieren zu schützen. Wenn eine Robbe die Kolonie angreift, können die meisten Pinguine entkommen Diese Pinguine sind auch aggressiv und laut. Sie kommunizieren durch Bellen, Zwitschern, Schreien und Reptilien. Oft kämpfen Pinguinmännchen gegeneinander, indem sie ihre Schnäbel blockieren und mit den Flügeln schlagen, während sie sich durch ihr Territorium bewegen. Sie behandeln fremde Pinguine nicht freundlich , es ist nicht ungewöhnlich, einen Pinguin mit in die Brust gestecktem Kopf durch eine Kolonie laufen zu sehen. In einer Kolonie mit Tausenden von Pinguinen wäre es für einen Pinguin eine Herausforderung, sich zu bewegen und Lärm zu machen ist keine Herausforderung. Um Familienmitglieder in einer großen Kolonie zu finden, lauschen Pinguine den einzigartigen Geräuschen ihrer Verwandten.

    Lebensraum der Macaron-Pinguine

    Der Lebensraum der Macaron-Pinguine besteht aus der Subantarktis und den Antarktischen Inseln. Südliche Shetland-Inseln, Falkland-Inseln, Crozet-Inseln und Südliche Sandwich-Inseln Makkaroni-Pinguine wandern während der Brutzeit ab Oktober an Land, um sich bis April oder Mai einer großen Kolonie von Pinguin-Brutpaaren anzuschließen

    Pinguin-Pasta-Diät


    Was Pinguine mit Nudeln essen Diese Pinguine sind Fleischfresser, also fressen sie Meerestiere wie Krill, kleine Fische, Tintenfische und Krebstiere. u schlucken winzige Steine, um ihnen zu helfen, ihre Schalen zu zermahlen, um sie zu verdauen. Andere Pinguine tun das auch. Obwohl Pasta-Pinguine eine Vielzahl von Beutetieren essen, ist Krill ein wichtiger Bestandteil ihrer Ernährung. Tatsächlich glauben Wissenschaftler, dass von allen Vogelarten Meer ​Nudelpinguine fressen am meisten Krill. Jedes Jahr fressen sie Tonnen dieser kleinen Kreaturen. Im Vergleich dazu wiegt das Auto zwei Tonnen, also stell dir vor, wie viel Krill es wäre!

    Makkaroni-Pinguin-Predators and Threats

    Sea Leoparden und andere Robbenarten sowie Killerwale sind Raubtiere der Pasta-Pinguine.Diese Kreaturen haben genug Geschwindigkeit und Kraft, um Pasta-Pinguine zu fangen, wenn sie im Meer schwimmen oder versuchen, vom Meer zu einem felsigen Strand zu gelangen. Nudeln reagieren auch empfindlich auf Seevögel wie Sturmvögel und Raubmöwen.Das Nest dieses Pinguins ist sehr flach, so dass die Eier für diese und andere Vögel besonders sichtbar sind Auch Menschen stellen eine Bedrohung für diese Pinguine dar. Sie können sich in den Netzen von Fischern verfangen, die andere Wildtierarten fangen wollen. Diese Pinguine sind gefährdet. Wissenschaftler gehen davon aus, dass ihre Zahl aufgrund der Umweltverschmutzung zurückgeht.

    Reproduktion von Pasta-Pinguinen, Babys und Lebenserwartung


    Bei etwa fünf Im Alter von sechs Jahren versammeln sich männliche und weibliche Pinguine an Land in einer Kolonie zum Brüten.Dies geschieht normalerweise im Oktober, dem Sommer in der Antarktis.Pinguinmännchen neigen den Kopf, bewegen sich von einer Seite zur anderen und bellen, um die Aufmerksamkeit der Weibchen auf sich zu ziehen. Sie überziehen die Eier, bis sie 33 bis 37 Tage später schlüpfen. Neugeborene wiegen nur wenige Unzen. Kleine Pinguine werden als Küken oder Küken bezeichnet. Sie haben nicht alle Federn, wenn sie geboren werden, also müssen Pinguineltern hart arbeiten um Babys warm zu halten, bis ihre Federn wachsen. Sie bewegen sich sehr wenig, bis sie älter sind, aber sie können um sich herum sehen. Diese Pinguine werden nicht mit einem welken orange-gelben Kamm geboren. Ihr Kamm entwickelt sich nicht vollständig, bis der Pinguin 3 oder 4 Jahre alt. Der Pinguinvater schützt die Kinder weiterhin vor Seevögeln und anderen Raubtieren, während die Pinguinmutter sie füttert. Nach 25 Tagen bleibt der kleine Nudelpinguin bei den anderen Babys in der Kolonie, um weitere 60 bis 70 Tage weiter zu wachsen .Sie bleiben warm und geschützt vom Nest entfernt.Während dieser Zeit sind sie bereit, ins Meer zu gehen und zu jagen Und zum Essen. Die meisten Pasta-Pinguine in freier Wildbahn werden nicht älter als 20 Jahre. Aber es gibt einen Pinguin, der einen Rekord aufstellte, der schwer zu schlagen sein wird! & nbsp; Mickey lebt im Pittsburgh Zoo und wurde 2019 35 Jahre alt. Es ist einer der ältesten Makkaroni-Pinguine in den Vereinigten Staaten.

    Makkaroni-Pinguin-Population


    Schätzungsweise 11 Millionen Makkaroni-Pinguine leben auf der Welt Leider , ihre Population nimmt aufgrund von Wasserverschmutzung und knapper werdenden Nahrungsquellen ab. Ihr Erhaltungszustand ist laut der Internationalen Union für den Schutz der Natur (IUCN) anfällig. Derzeit laufen Überwachung und Schutz, um Pasta-Pinguinen zu helfen, aber es können noch mehr sein Alle 47 Tiere anzeigen, die mit M beginnen

    Häufig gestellte Fragen zu Pasta-Pinguinen

    Was essen Pasta-Pinguine – ob Fleischfresser, Pflanzenfresser oder Allesfresser?  Pasta-Pinguine sind Fleischfresser, d bis er das richtige Alter hat, um seine eigene Beute zu jagen. Warum nennt man diese Vögel Makkaroni-Pinguine?  Pasta-Pinguine erhielten ihren Namen von Seefahrern im 18. Jahrhundert. Das orangefarbene Wappen dieser Vögel erinnerte Seeleute an den umgangssprachlichen Begriff Makkaroni, der sich auf bunt gekleidete Menschen bezog Song „Yankee Doodle“. Können Pasta-Pinguine fliegen?  Pasta-Pinguine können nicht fliegen. Es gibt verschiedene Arten von Pinguinen, die fliegen können, aber Macaron-Pinguine sind nicht diese Gruppe. Pinguine, die fliegen können, haben hohle Knochen, die es ihnen ermöglichen, leicht zu fliegen. Alternativ haben Pasta-Pinguine feste Diese festen Knochen ermöglichen es Pasta-Pinguinen jedoch, tief in den Ozean zu tauchen, um Raubtieren zu entkommen oder Beute zu finden. & nbsp; Außerdem ermöglichen ihre festen Knochen es ihnen, zwei bis drei Minuten unter Wasser zu bleiben. Wie viele Pasta-Pinguine? sind übrig?  Die Population der Pasta-Pinguine wird auf etwa 11 Millionen geschätzt. Die Wasserverschmutzung und die Tatsache, dass diese Pinguine pro Brutsaison nur zwei Kinder haben, führen zu einem Rückgang der Population. Zu welchem ​​Königreich gehören Pasta-Pinguine?  Die Makkaroni-Pinguine gehören zum Königreich Animalia. Zu welcher Klasse gehören die Makkaroni-Pinguine?  Makkaroni-Pinguine gehören zum Rudel Zu welcher Klasse gehören die Makkaroni-Pinguine?  Pasta-Pinguine gehören zur Aves-Klasse Zu welcher Familie gehören Makkaroni-Pinguine?  Die Pasta-Pinguine gehören zur Familie der Spheniscidae Zu welcher Ordnung gehören die Pasta-Pinguine?  Pasta-Pinguine gehören zur Ordnung Sphenisciformes. Welche Art von Pinguinen sind Makkaroni-Pinguine?  Makkaroni-Pinguine gehören zur Gattung Eudyptes. Wie decken Pasta-Pinguine ab?  Pasta-Pinguine sind mit Federn bedeckt. In welchem ​​Lebensraum leben Pasta-Pinguine?  Pasta-Pinguine leben im Meer und auf den eisigen Inseln der Subantarktis. 

    Was sind einige Pasta-Pinguin-Raubtiere?  Zu den Raubtieren von Pasta-Pinguinen zählen Seeleoparden und Killerwale. Was ist die mittelgroße Pasta-Pinguin-Brut?  Pasta-Pinguine legen normalerweise 2 Eier. Was ist an Pasta-Pinguinen interessant?  Makkaroni-Pinguine strömen zu Kolonien von bis zu 100.000 Mitgliedern! Wie lautet der wissenschaftliche Name des Makkaroni-Pinguins?  Der wissenschaftliche Name für den Makkaroni-Pinguin ist Eudyptes Chrysolophus. Wie lange lebt der Makkaroni-Pinguin?  Makkaroni-Pinguine können 15 bis 20 Jahre alt werden. Wie lange leben Pasta-Pinguine?  Pasta-Pinguine können 15 bis 20 Jahre alt werden. Welche Flügelspannweite hat ein Makkaroni-Pinguin?  Der Makkaroni-Pinguin hat eine Flügelspannweite von 80 cm bis 100 cm (31 Zoll bis 39 Zoll). Wie schnell ist der Makkaroni-Pinguin?  Der Pasta-Pinguin kann bis zu 35 km/h fahren.

Laisser un commentaire

Votre adresse e-mail ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *