Agar der Magyaren

Agar der Magyaren

Sie sehen vielleicht eher aus wie Windhunde, aber der Magyar Agar hat eine Geschichte und ist auch der schnellste Hund der Welt.

Letzte Aktualisierung: 11. Juni 2020

Sie können wie Windhunde aussehen und obwohl sie mit Windhunden und spanischen Windhunden verwandt sind , Madziar Agar ist eine Rasse für sich. 

Verlauf

Hunde und Windhunde stammen aus dem alten Ägypten und haben sich seitdem kaum weiterentwickelt. Magyar-Agar ist vor allem dafür bekannt, dass es im 10. Jahrhundert Osteuropa erreichte , mit den körperlichen Eigenschaften und Verhaltensweisen, die wir heute mit ihnen verbinden.
Ungarn, die großen Jäger, haben sie mitgenommen und mitgebracht sie in ihr Territorium nach der Eroberung Pannoniens. Wir gehen davon aus, dass diese Hunderasse sie begleitete, als sie das Zentrum Asiens verließen. span>
Es wird angenommen, dass Magyar Agar über Jahrhunderte ohne größere Veränderungen in diesem Gebiet Europas geblieben ist.  Sie setzten sie weiterhin als Jagdhunde ein, insbesondere bei der Kaninchen- und Fuchsjagd und führten sie später auf Rennstrecken und Hundesportarten ein.

Im 19. Jahrhundert wurden sie mit English Greyhound gekreuzt und es gelang ihnen, schneller zu werden, aber ihre Aussehen nicht verändert. Heute sind sie eine verbreitete Rasse unter Rumänen und Ungarn, aber außerhalb dieser Länder sehr wenig bekannt. Sie jagen und rennen Hunde.

Magyar-Agar-Eigenschaften

Wie der Name schon sagt, wird der Magyar Agar von der FCI in Gruppe 10 eingestuft. Dies ist ein kurzhaariger Hund, der leicht, schnell und wendig ist.
Von allen Rassen, mit denen er in Verbindung gebracht wird, ist er eine der größten Sie kann 27,5 Zoll groß werden und zwischen 44 und 66 Pfund wiegen. in.  Sie sind groß, stark, aber schlank.  Jede andere Rasse von ähnlicher Größe würde zwei- bis dreimal so viel wiegen.
Magyar Agar hat ähnliche physische Eigenschaften wie Windhunde. Sie haben längliche, dreieckige Köpfe, kleine dunkle Augen und lange, muskulöse Hälse.  Sie haben lange, dünne Beine, schlanke Körper, feste Haut und eine sehr tiefe Brust, die sich von ihrer schmalen Taille abhebt.


Sie haben jedoch einige Eigenschaften, die andere ähnliche Rassen nicht haben.  Ihre Ohren hängen nach vorne, wenn sie wachsam sind, und ihr Fell ist im Winter anders.  Obwohl er ein kurzhaariger Hund ist, wächst sein Fell im Winter, um ihn vor der Kälte zu schützen.

Verhalten des Magyar Agar

Magyar Agar hat den gleichen Charakter wie ihre Verwandten.  Sie sind liebevoll, mutig und fleißig. Sie sind ihrer Familie treu, aber gegenüber Fremden misstrauisch, werden jedoch nicht als Wachhunde eingestuft. strong> Sie sind intelligent und leicht zufrieden und übertreiben ihre Liebe und Wertschätzung nicht.
Im Gegensatz dazu sind sie energisch und gleichzeitig ruhig. Sie brauchen viel Bewegung und obwohl sie die riesigen Auf dem Land können sie sich an das Stadtleben gewöhnen, wenn sie sich jeden Tag viel im Freien bewegen. jedoch sind sie in Innenräumen ein bequemer und fauler Hund.

Während Jagd- und Rennhunde schnelle, entschlossene und gehorsame Hunde sind. Sie sind intelligente , einfach zu trainierende Rasse, die gerne in ihrem natürlichen Lebensraum arbeitet. Sie nutzen das Sehvermögen, nicht den Geruch, um zu jagen n a y und finden daher Spiele wie Holen zu stressig.

Pflege des Magyar-Agars

Magyar Agars haben das Glück, keine Krankheiten zu haben, die von ihrer Rasse geerbt werden. Sie können jedoch von Krankheiten betroffen sein, die bei großen Hunden üblich sind, wie Magenverdrehung und Ellbogen- oder Hüftdysplasie , die die häufigsten Gesundheitsprobleme darstellen.
Trotzdem müssen routinemäßige Tierarztbesuche durchgeführt werden und starke> Impfungen und Entwurmungen
. Das Fehlen von Erbkrankheiten immunisiert sie nicht gegen viele andere Gesundheitsprobleme, die verhindert und kontrolliert werden müssen.

Er sollte wie jeder andere Feldhund regelmäßig zum Beispiel auf Splitter oder Dornen untersucht werden, insbesondere um die Beine und Ohren. > Achten Sie auch auf Zecken und Flöhe .
Magyar Agar mag wie ein Windhund aussehen, hat aber einige einzigartige Eigenschaften, die heben sie von anderen Hunden ab. Kurz gesagt, sie sind Hunde mit einer langen Geschichte und eigenem Charakter. 
Das könnte Sie interessieren …

Lesen Sie weiter Meine Haustiere
Saluki: der königliche Hund Ägyptens
W In diesem Artikel erzählen wir Ihnen alles über den Saluki, den königlichen Hund Ägyptens. Lesen Sie weiter, um mehr über eine der ältesten Rassen der Welt zu erfahren …

Laisser un commentaire

Votre adresse e-mail ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *